7bb3528a-9945-4736-8afd-978eee4a54ed.jpg

Unterstützung im Wochenbett

...sich wohlfühlen, unterstützt werden, Sicherheit gewinnen...

..Ich begleite sie im Wochenbett nach ambulantem wie auch stationärem Aufenthalt zu Hause. 

Wenn sie nach der Geburt ihres Kindes nach Hause gehen, haben sie bis 8 Wochen nach der Geburt das Recht auf Hebammenbegleitung. Beim ersten Kind werden 16 Besuche durch die Grundversicherung der Krankenkasse vergütet. Beim 2. Kind sind es 10 Besuche. Ein Besuch dauert ca. eine Stunde. Die einmaligen Pikettkosten zu 115 CHF.- werden je nach Wohnort von der Stadt/Gemeinde getragen.

Während dieser Besuche gehe ich auf ihre Fragen ein, wie zum Beispiel zur Pflege und Ernährung ihres Babys. Ich stelle sicher, dass die Heilungs- und Rückbildungsvorgänge normal verlaufen.